Die Heilige Lucia lebte im 3. Jahrhundert als Christin in Sy- rakus auf Sizilien. Die Legende erzählt, dass sie das Gelübde der Jungfräulichkeit abgelegt und ihr enttäuschter Bräutigam sie darüber in der Verfolgung des Diokletian denunziert hat. Lucia sei dann nach grau- samen Martern durch einen Schwertstich in den Hals ge- tötet worden.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild