Der Dyckerhof wird erstmals im Jahre 1550 genannt.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild