"Tiara" oder Papstkrone heißt die Kopfbedeckung, die von Päpsten bei festlichen An- lässen getragen wurde. Die weiteren Attribute Kreuzstab und Geißel dieser Heiligen- darstellung vermag der Foto- graf keiner Person zuzuordnen. Die Keyenberger sagen, es sei ihr Schutzpatron der Heilige Urban. Papst Urban I. aber wird aufgrund einer Verwechs- lung mit dem Heiligen Urban von Langres meist mit Wein- trauben dargestellt. Eine Gei- ßel tragen jedoch beide Heili- gendarstellungen nicht.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild