Keyenberg. Der Ort heißt im Jahre 893 in einem Besitz- verzeichnis der Abtei Prüm "cheyenburghc" und umfasste dem Verzeichnis zufolge einen Herrenhof, eine Kirche und zehn kleinere Gehöfte.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild