Die Heilig-Kreuz-Kirche in Key- enberg, die auf das 9. Jahr- hundert zurückgeht, was sie zur ältesten Kirche im Erkelenzer Land macht. Ein nachfolgender Kirchenbau aus dem 11. Jahrhundert wurde 1913 abgebrochen, nachdem man diesen im Jahre 1866 mit Chor und Querhaus begon- nenen Neubau nach den Ent- würfen des später geadelten Architekten und Wiener Dom- baumeisters Friedrich Freiherr von Schmidt (1825 - 1891) im Jahre 1912 mit Langhaus und Turm vollendet hatte.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild