Die dem Heiligen Martin ge- weihte Kirche aus dem Jahre 1906 in Borschemich ersetzt eine ältere Kirche, die auf eine Kapelle des 12. Jahrhunderts zurückging und in Randlage des Ortes am Friedhof gestan- den hat - oder besser gesagt: der Friedhof (Kirchhof) lag wie üblich bei der Kirche.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild