Während die Kirche dem Erd- boden gleich gemacht wird, sollen ihre drei Glocken - die Lambertusglocke von 1496, die Marienglocke von 1512 und eine Glocke von 1670 - mit den Einwohnern in den neuen Ort westlich von Kückhoven um- ziehen, wo eine Kapelle er- richtet wird.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild