"Wasserspiegel" in der Belling- hovener Maar.

Wenig weiter nördlich der Stadtgrenze liegt die Ortschaft Rath-Anhoven, die aus den beiden dicht beieinanderliegen- den Orten Rath und dem sehr viel kleineren Ort Anhoven zu- sammengewachsen ist. Rath, haben wir gesehen, bedeutet Rodung. Hoven, wurde hier gesagt, bedeutet auch nichts anderes. Dies scheint sich bei der Ortschaft Rath-Anhoven zu bestätigen. Anhoven heißt: an der Rodung. Wenn aber ein Ort so genannt wird, setzt das voraus, dass die Rodung schon besteht. Die Hoven-Orte scheinen also jünger zu sein als die Rath-Orte, wobei beide Ortsbezeichnungen bereits im 8. Jahrhundert Bestandteil der damaligen Sprache waren.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild