Gegenüber dem Chor hat man (2012) - wie bei Kirchen üblich im Westen - einen kleinen Glockenturm errichtet. Oben auf dem linken Pfeiler das Kreuz der Kreuzherren.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild