Das Laienbrüderhaus. Hier leb- ten von den Mitgliedern des Konvents getrennt die Mönche, die (noch) nicht die Priester- weihe empfangen hatten. Sie besaßen weniger Gebetsver- pflichtungen und verrichteten die Arbeiten auf dem Feld und im Kloster.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild