Wie die Innschrift oben in der Mitte des Beichtstuhls belegt, wurde er im Jahre 1699 an- gefertigt und im Jahre 1928 restauriert.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild