Blick vom Freiheitsplatz auf das Amtsgericht Erkelenz. Hier wird Recht gesprochen. Recht? Nicht selten wird bei den Gerichten unter Auslassen und Hinzufügen wesentlicher Tatbestands- und Rechtsmerk- male und auch im Rahmen der freien richterlichen Würdigung der vorgebrachten Beweise die Sache so lange gedreht und gewendet, bis sie in das vor- gefertigte Urteil passt und die persönlich favorisierte Partei obsiegt.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild