Die Gasthausstraße mit Blick auf die Leonhard-Kapelle. Zuvor hat sie Gasthauskirche gehei- ßen, weil sie dem Gasthaus angegliedert war. Nach der Sä- kularisation durch die Fran- zosen 1802 wurde sie 1827 zum Schulgebäude umgebaut und 1990 restauriert, um jetzt als Veranstaltungsort zu die- nen.

vorheriges BildÜbersichtnächstes Bild